Lou, der Menschenkater





Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt. (Ernst Ferstl)
Aus Liebe gekommen, aus Liebe gegangen - Für immer in meinem Herzen.

Kommentare :

  1. Ui, ist die hübsch. Wunderhübsch sogar... <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin verliebt, ich muss die Bilder immer wieder anschauen :) Er würde toll zu unserem Emil passen... *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ach Göttchen, ist der süüß. *-*

    AntwortenLöschen
  4. nun hab ich ein Tränchen im Auge. So ein Hübscher

    AntwortenLöschen
  5. Das aber ne putzige Katze :D
    LH

    AntwortenLöschen
  6. ich wunder mich grad über die kommentare! ich deute nämlich den eintrag als "verlust" bzw. tod des tieres? wenn ja dann mein herzliches beileid, falls man das so sagt... tut mir wirklich leid..

    AntwortenLöschen
  7. so verstehe ich das auch... aber.. er sieht doch noch so jung aus... und wunderschön :(

    AntwortenLöschen
  8. Och Mensch, das tut mir leid! So wie Retrokitten schon sagte sieht er auf den Bildern sehr jung aus, musste er so jung schon gehen?

    Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  9. Sunshine_Nicky, M E L O D Y, Jenny., Reader meet the Author, LH, Anonym, retrokitten, Coco Ain/Aikaterine:
    Es handelt sich, wie vermutet, um eine Art Verlust: Lou und ich verbrachten, nachdem oben gezeigte Bilder entstanden, weitere neun, gemeinsame Monate. Aus diversen Gründen allerdings kehrte er vor einiger Zeit zu seiner Züchterin zurück. (Kurzfassung)

    Dankeschön für eure zahlreichen, warmherzigen Kommentare!

    AntwortenLöschen
  10. Ach, ihr zwei. :*
    Fühl dich gedrückt, Liebes!

    AntwortenLöschen
  11. Sheenia:
    Ich drücke dich (zurück)!

    AntwortenLöschen