How to combine?





Wie kombiniert man am Besten eine farbige Strumpfhose (Hier: Rot)? Ist eine rote Strumpfhose für den Alltag geeignet? Smart casual? Sportlich-elegant? Ist Rot eine Frühlings- und/oder Sommerfarbe? Accessoires? Wenn ja, welche Farbe?

Kommentare :

  1. rote strumpfhosen sind sicher sehr gewagt, aber irgendwie auch ziemlich cool. ich finde das zweite polyvore bild sehr schön :)

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde bei dem ersten Set den weißen Rock durch einen Jeans oder blauen ersetzen. Sonst gut. Auch bei dem 2. Set ist mir der Kontrast rot zu dem eher weißen Kleid zu viel. Tolle Idee mit der roten Strumpfhose!
    Gruß Daisy

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde beide Zusammenstellungen sehr schön!
    Magst du vielleicht verraten, woher die Tasche auf dem zweiten Polyvore-Set ist? Lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  4. Francesca D'oro:
    Ich befürchte, dass farbenfrohe Strumpfhosen generell als außergewöhnlich empfunden werden. Warum tragen Frauen hauptsächlich unauffällige Strumpfhosen? Könnte man mit frischen Nuancen nicht (auch) hübsche Beine hervorheben?

    Daisy:
    Ich bin nicht sicher, ob die Strumpfhose bei der ersten Zusammenstellung nicht nun schon ihre Wirkung verlieren würde. Die Farbe ist, wie gesagt, sehr auffällig und intensiv. Es ist furchtbar schwierig die goldene Mitte zu finden. Würdest du die Zusammenstellungen mit ausgewählten Accessoires kombinieren? Oder ist weniger in diesem Fall mehr?

    Anonym:
    Gerne, die Tasche ist (leider) von Fendi (URL)!

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde ganz wenig Schmuck dazutragen, silberne Kette und Armband oder Perlen, damit das schick bleibt. Wie ich jünger war habe ich rote, grüne und andere bunte Strumpfhosen getragen. Erst die letzten Tage hatte ich mir über bunte Strumpfhosen gedanken gemacht. Ich trage immer nur blau, schwarz und graue blickdichte Strumpfhosen.
    Es wäre toll, wenn es dann auch ein Outfit Foto gibt. Ich bin zu alt für die rote Srumpfhose, ansonsten würde ich die Kombinationen genauso tragen.
    Gruß
    Daisy

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe dich getaggt!

    http://achancefordaisy.blogspot.com/2011/04/missing-things.html

    Viel Spaß!
    Daisy

    AntwortenLöschen
  7. So, nun komme ich dazu, etwas ausführlicher zu antworten. :)

    Also, ich mag rote Strumpfhosen - sogar sehr gerne! Ich finde farbige Strumpfhosen generell toll, ich trage gerne (dunkel-)rot, lila, blau...

    Die beiden Outfits finde ich eigentlich recht schön, beim 1. stören mich jedoch die vielen Farben - rot, blau, weiß und schwarz - das ist (meiner Meinung nach) etwas zuviel. Ich würde entweder blau oder schwarz weglassen.

    Das 2. Outfit finde ich richtig toll!
    Besitzt du diese oder ähnliche Kleidungsstücke? Wie kombinierst du die rote Strumpfhose?

    Ich habe meine bisher immer mit einem schwarzen Rock und einem roten Pullover getragen...oder war ganz schwarz gekleidet und habe die Strumpfhose + roten Nagellack + roten Lippenstift als Highlight getragen. :)

    <3

    AntwortenLöschen
  8. Daisy:
    Ich werde in den nächsten Tagen schauen ob und/oder wie sich eine rote Strumpfhose mit Schmuckstücken aus meinem Kleiderschrank kombinieren ließe und ggf. (m)ein Outfit veröffentlichen. Ich vermute fast, dass es an einigen Basics (Schwarzer Blazer, Weißes T-Shirt o. Ä.) mangeln wird. Ich danke dir für den Tag, ich bin schon kräftig am Grübeln!

    Hannah:
    Leider nein, ich habe die rote Strumpfhose im Alltag bisher leider noch nicht kombinieren können. Ich muss mich, vielleicht sogar im Laufe der Woche, unbedingt auf den Weg zu Zara und/oder Mango machen!

    AntwortenLöschen
  9. Musste bei dem Bild bei 'The Sartorialist'(Bild am 18.04.) an deine rote Strumpfhose denken. Eine ganz tolle Kombination und das rote wirkt sehr dezent.

    Gruß Daisy

    AntwortenLöschen
  10. Daisy:
    Danke für den Hinweis - Die Kombination ist, in der Tat, sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  11. ich finde rote oder bunte strumpfhosen auch toll, aber 1. muss man unbedingt tolle beine haben, ich selbst hab relativ dicke waden, das würde nur mit hohen schuhen gut aussehen und das wirkt dann vllt. schon wieder zu gewagt.
    ins büro finde ich es auch mhmm naja was soll ich sagen.. die kommentare lassen nicht auf sich warten ;)) man muss also auch selbstbewusst sein.

    mhmmm... liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. weneedthat:
    Ich habe selbst, sportbedingt, muskulöse, stämmige Waden - Es ist Geschmackssache, ich finde die Kombination(en) sowohl mit High Heels als auch mit Ballerinas o. Ä. durchaus tragbar!

    AntwortenLöschen