Aus 20,300 mach 30 und weniger: Panthère Ring, Cartier







No Name: Panther Ring, 30 USD (Kein internationaler Versand)
nOir Jewelry: Pave Gold Tiger Ring, 242 USD
No Name: Swarovski Crystal Tiger Gold GP Cocktail Fashion Ring, 8.99 USD
No Name: Retro Copper 3D Panther Head Like Leopard Ring, 3.69 USD
Cartier: Panthère Ring, 20,300 USD
Primark: Panther Ring, 3 EUR
Cartier: Panthère Ring, ab 20,000 USD

Da diverse an erinnernde Exemplare über eine Zeit hinweg in der Mode überleben, handelt es sich hier mit Sicherheit um eine Anschaffung, die lohnt!

Ein Tipp für Interessenten mit ausländischen Kontakten oder Gebrauch ausländischer Einkaufsservices: Bei Shock Boutique gibt es zur Zeit 25 Prozent Rabatt (Ohne Mindestbestellwert) auf den gesamten Einkauf! Einfach nachstehenden Werbecode für Einkäufe im Online-Shop verwenden: SHOCKME, SHOCKTWEET

Kommentare :

  1. überhaupt nicht mein Geschmack, ich mag aber auch keinen goldenen oder vergoldeten Schmuck. Und außer des Apfelringes, würde ich wohl fast keinen auffälligen Ring tragen. Denn nach einer Weile stört es mich am Finger.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ein interessanter Vergleich, aber ich trage keine so auffälligen Ringe. Den letzten, den ich mir zulegte, in Form einer Schleife, hatte ich ganze zwei mal am Finger. Nun ja, nicht jeder ist dafür der Typ. :)
    Trotzdem habe ich deinen Beitrag sehr gerne gelesen, du hast mich mit deinem Tweet heute sehr neugierig gemacht.

    Alles Liebe
    Brombeerliebe

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöner vergleich!!!!
    auch wenn mir der ring persönlich nicht ganz sooo gefällt :D
    toller blog <3

    AntwortenLöschen
  4. Reader meet the Author:
    Auch ich trage in der Regel selten Mode-/Gold-Schmuck, aber: Kürzlich gezeigter Apfel-Ring wäre neben einem Thick Stack Ring (House Of Harlow 1960) jedoch eine hervorragende Alternative gewesen, wohl wahr!

    Brombeerliebe:
    Das freut mich! Ich besitze einen Rugged Stone Ring der Marke H&M, den ich aufgrund des Gewichts ein einziges Mal Probe getragen habe (...)

    Ina:
    Sie sind außergewöhnlich aber bis auf eine Ausnahme (Bild 1) schwer kombinierbar, oder? Für Modebegeisterte ist hoffentlich dennoch etwas Interessantes dabei, wenn man beachtet, dass es sich bei einem Original für Otto Normalverbraucher um einen hochpreisigen Spaß handelt! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  5. Auch wenn ich durchaus Statement-Scmuck mag, wäre für mich selbst der Pantère-Ring wohl etwas too much. Den Stil mag ich aber sehr gerne - Kenneth Jay Lane bringt z.B. auch immer wieder bezahlbaren Shcmuck im Safari/Raubtier/etc. Look raus.

    AntwortenLöschen
  6. A76:
    Ich musste nun erst einmal schauen, um was bzw. wen es sich bei Kenneth Jay Lane handelt, doch ich bin beeindruckt, bezaubernde Exemplare! Besitzt du Mode, Schmuck o. Ä. des Designers?

    AntwortenLöschen