French Braid Updo (Medium Long Hair)






Für mittellanges Haar scheint ein versteckter, französischer Zopf perfekt, bei längerem, stufigem Haar hinwieder entsteht ein unruhiges Durcheinander, das sich nur schwer bändigen lässt - Oder gibt es einen Tipp, den ich beherzigen kann?

P. S.: Verzeiht Unregelmäßigkeit und Abwesenheit, ich befinde mich zur Zeit im Endspurt einer langwierigen Lernphase (...)

Kommentare :

  1. Ach schön das freut mich! Ich finde den Duft auch sehr schön :)

    - Und ich gucke Lilith Moon's Videos immer auf Facebook. Finde die so entspannend und toll. Aber ich glaube, man braucht auch eine gewisse Fingerfertigkeit dafür, die ich leider nicht habe :(

    Ich drück Dich,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp mit der Frisur, das sieht wirklich toll aus. Muss ich auch mal ausprobieren :)
    Viel Erfolg beim Lernen!
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  3. das sieht so schön aus *_*
    aber ich denke ich hab das selbe problem mit dem stufigen haar :(

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das muss ich auch mal ausprobieren.
    Mal sehen, ob es mit meinen Haaren klappt.

    Danke für den Tipp (:

    AntwortenLöschen
  5. sieht so hübsch aus
    leider sind meine haare noch nicht lang genug

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht soooo toll aus, so sommerlich <3
    Steht dir unheimlich gut!!!

    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  7. Ich trage das auch sehr häufig so. mag es sehr gerne und ich finde es keines Wegs unordentlich bei dir. :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Nina:
    Ich schließe mich an, insbesondere Stimme und Beleuchtung empfinde ich als äußerst beruhigend. Ich denke, dass man gewisse Grundkenntnisse benötigt, alles Andere hingegen scheint reine Übungssache! Wie geht's dir?

    M E L O D Y:
    Vielen Dank, in zwei Wochen ist das Größte überstanden, ein Glück! Hast du Lust ein Bild zu zeigen, wenn du dich herangewagt hast (Frisur)?

    cesca:
    Danke sehr! Ich habe versucht das Ganze durch/mit Haarlack zu fixieren, eine optimale Lösung schaut jedoch anders aus (...)

    Wespe, Hana, Biene:
    Vielen Dank!

    Reader meet the Author:
    Ich weiß nicht, das Ganze sitzt trotz strammem Flechten locker und unförmig/-sortiert, auch eine Fixierung bzw. Stabilisierung (Haarlack, Haarklammer) führte nur zu einem befriedigenden Ergebnis (...) Gibt es einen Trick? Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  9. Na klar, wenn ich ein einigermaßen passables Ergebnis hinbekomme, dann gibts ein Foto :)
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Frisur toll - und keineswegs unordentlich! Wäre ich nur selbst nicht so ungeschickt, dann würde ich so etwas auch selbst öfter versuchen...
    LG
    P.S.: Ich hoffe, Deine schwierige Lernphase ist inzwischen überwunden und es geht Dir auch gesundheitlich wieder besser!
    Du hattest ja nach einer reichhaltigeren Augenpflege als Clinique gefragt, leider kann ich Dir da keine nennen - da ich nahc wie vor zufrieden bin, habe ich wenig anderes probiert.
    Bzgl. der NYX-Produkte: Ja, ich hatte bereits 1 Lippenstift und ein Pigment von NYX. Beides mag ich auch sehr!

    AntwortenLöschen