Ceramic Vented Radial Brush (Größe 4), ghd







ghd, die britische Haarstylingmarke, präsentiert eine ultimative Bürsten- und Kammkollektion: Entwickelt mit Profistylisten, designt und handgefertigt, exklusiv für ghd, um jedem Look professionelle Ergebnisse sowie ein geschmeidiges und glänzendes Finish zu verleihen. Die Kollektion umfasst zehn Bürsten mit Natur- oder Kunststoffborsten aus hitzeresistentem, beschichtetem Holz. (...) Zwei antistatische Kämme sind aus hitzeresistentem Carbonat angefertigt und somit ebenfalls perfekt für einen Einsatz mit Föhn und ghd Gold Series Styler geeignet. Ich möchte betonen, dass folgender Bericht objektiv sowie sachlich verfasst wurde.

Information:
Größe: 4
Durchmesser: 5,5 cm
Gewicht: 144 g
Haar: Langes Haar
Verkaufspreis: 26,00 EUR

Weitere Größen:
Größe 1 (2,5 cm Durchmesser): Diese Bürstengröße ist perfekt für kurzes Haar und Ponypartien. Einfaches Stylen, direkt vom Haaransatz (20,00 EUR)
Größe 2 (3,5 cm Durchmesser): Nutzen Sie diese Bürstegröße bei Bobfrisuren und mittellangem Haar. Sie ermöglicht Ihnen ein genaues Finish und verleiht dem Haar zusätzlichen Glanz (22,00 EUR)
Größe 3 (4,5 cm Durchmesser): Diese Bürstengröße ist optimal für mittellanges bis langes Haar geeignet, um Stylings mit sanften Bewegungen zu kreieren (24,00 EUR)

Artikelbeschreibung:
Verführen Sie alle mit sinnlichen Formen, Volumen und Bewegung. Die Ceramic Vented Radial Brush verkürzt die Trockenzeit und kreiert Textur und Volumen für alle Haartypen. (...) Ein edles, platinfarbenes ghd-Metallemblem verleiht einen absoluten Wiedererkennungswert, ein rutschfester Soft-Touch-Griff garantiert absolute Kontrolle beim Stylen, um, bei Bedarf, eine perfekte Basis für den Gebrauch der ghd Gold Series Styler zu schaffen.

Verpackung:
Eine Kartonnage ist auf zwei Seiten mit Logo, Name des Unternehmens (ghd) sowie Bürstengröße (Size 4) versehen. Auf einer Dritten finden sich Bürstengröße, Art der Bürste sowie ein Produktbild wieder, auf einer Anderen wiederum werden Bürstengröße, Art der Bürste, Produktbeschreibung (Die perfekte Bürste für Volumen und Bewegung bei langem Haar. Der Keramikkörper erhitzt sich schnell und verkürzt die Trockenzeit) in vier Sprachen (Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch), Anschrift (ghd UK, Jemella Ltd, Unit 12, Ryefield Way, Silsden BD20 0EF, UK), Logos (Jemella, ghdhair.com, ghd), Siegel (Grüner Punkt) sowie Weiteres (...) vermerkt.

Anwendung:
Ganz nach Belieben stylen Sie Bewegung ins Haar oder erzielen glattes, geschmeidiges Haar.
Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, werden vorab drei obere und drei untere Partien unter Verwendung von Haarklammern/-klemmen abgeteilt, um ein effizientes und müheloses Styling zu ermöglichen. Anschließend werden abgeteilte Abschnitte des Deckhaars schwungvoll in beschriebene Haarbürste ein- und ausgedreht und auf diese Art und Weise in Form gebracht. Beginnt man mit dem unteren Haar besteht die Gefahr, dass sich Wellen rasch aushängen oder von Strähnen, die darauf liegen, zerdrückt werden. Eine bereits geformte Strähne wird, noch einmal, mit einer Haarklemme am Oberkopf locker festgeklemmt. Schlussendlich wird das Haar einmal über Kopf ausgeschüttelt und, bei Bedarf, mit Glanz-/Haarspray geformt.

Stellungnahme:
Ein rutschfester Soft-Touch-Griff, aus Polycarbonat gefertigt, gewährleistet trotz Gewicht einzigartig sichere Handhabung. Auch erhitzt sich erwähnter Keramikkörper rasch und verkürzt daher, wie beschrieben, eine Trockenzeit. Meines Erachtens zeigt angesprochene Haarbürste jedoch unmittelbar weitere Vorteile auf: Eine durch warmes, heißes Wasser geweitete, geöffnete Schuppenschicht eines Haares wird mithilfe eines durch einen Fön sparsam erwärmten Keramikkörpers zunächst sanft geschlossen, durch zahlreiche Kunststoffborsten geglättet, glänzendes Haar ohne Ziepen getrennt sowie gekämmt. Ein Durchmesser in Höhe von 5,5 cm (Keramikkörper) ermöglicht müheloses Einarbeiten von Volumen oder Wellen, wofür sie (bei mir) bevorzugt Verwendung findet. Edele, informativ gestaltete Verpackung bzw. Kartonnage könnte unter Umständen stabiler sein. In Anbetracht des Preis-Leistungs-Verhältnisses aufrichtig empfehlenswert, ich habe noch nie Stabileres besessen!

Tipp:
Um erneutes Öffnen einer Schuppenschicht zu vermeiden, sollte grundsätzlich auf zu heißes Fönen verzichtet werden. Haarbürsten lassen sich wunderbar mit Rasierschaum reinigen: Haarbürste zunächst von Haaren befreien, mit lauwarmem Wasser abspülen, Rasierschaum daraufgeben, einwirken lassen und im Anschluss, noch einmal, mit lauwarmem Wasser abspülen! Gezeigtes Produkt wurde freundlicherweise (kosten- und bedingungslos) zur Verfügung gestellt.

Kommentare :

  1. Danke für deinen Bericht.
    Da ich auf der Suche nach einer guten Rundbürste bin, sollte ich mir die mal ansehen (nach meinem Anti-Shopping)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde sie mir definitiv anschauen aber erst wird aufs GHD Glätteisen gespart :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ich habe alle rundbürsten aus dem bad verbannt, nach zu vielen verwicklungen mit meinen haaren. vielleicht sollte ich die mal probieren ...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle Review, die Bürste hört sich sehr interessant an. Allerdings gehts mir ein wenig wie Daisy - ich musste schon aus solchen Bürsten "herausgeschnitten" werden :)
    Auf meinem Wunschzettel steht eine Naturborstenbürste von Mason Pearson - so lange nehme ich meine Paddle Brush und nass den Tangle Teezer.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Biene:
    Das klingt super! Hast du schon im Modell im Blick? Wenn ja, welches?

    Reader meet the Author, Daisy, A76:
    Mir geht's ähnlich! Ich möchte gar nicht wissen, wie viele preiswerte, mangelhaft verarbeitete Bürsten ich bereits entsorgen musste (...) Aber wie erwähnt, ich kann oben beschriebene Bürste aufrichtig empfehlen!

    AntwortenLöschen