Casual Chic





Via

LTB: 5223, Low Rise (Wash: 197827-464)
H&M: Jumper
FRAAS: Scarf Camel
No Name: Ballerinas
No Name: (Perlen-)Ohrstecker
ASOS: Rose Gold Effect Retro Style Oversized Watch
NEW ONE by SCHULLIN: (Leder-)Armband, Roségold
Romwe: Retro Exaggerated Color Ring

A propos Exaggerated Art Ring:
Damit auch ihr euch überzeugen könnt, möchte ich zwei Exemplare verschenken, doch bedenkt, dass es sich hierbei lediglich um ähnliche Werke (Nicht: Original der Marke Yves Saint Laurent) handelt!

Eine Teilnahme ist ganz einfach:
Hinterlasst einen Kommentar (Schätze die Summe der Verkaufspreise für beide Schmuckstücke und gebe eine Größe an), zusätzliche Lose können via Google Friend Connect und/oder Twitter gesammelt werden, bitte beachtet jeweilige Anleitungen (Do It: Click For Instructions/Click Here)!



Kommentare :

  1. Ja, das Outfit spricht mich auch total an :) nur schade, dass es schon viiiel zu kalt für Ballerinas ist.

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe den Ring, steht dir ganz wunderbar <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes, schlichtes Outfit! Gefällt mir :)
    Da ich schon einen Arty-Ring hab, lass ich das Gewinnspiel aus und drück' den anderen Teilnehmerinnen die Daumen!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Denise,
    vielen Dank für die Möglichkeit, diesen Ring zu bekommen. :-)
    Da versuche ich mein Glück.
    Und ein wunderbares Outfit. Würde ich genauso tragen.

    Ich könnte mir vorstellen, dass beide Exemplare zusammen 15€ gekostet haben.
    Und ich würde mich über Größe M sehr freuen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos, schöner Blog. I like und komme nun öfter vorbei! :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ah jetzt habe Ich verstanden wie das mit dem Gewinnspiel funktioniert :-)

    Ich denke die Ringe haben zusammen 18 Euro gekostet und falls Ich Glück habe und gewinne würde Ich mich über Größe S freuen :-)

    Ganz Liebe Grüße
    Sofia

    AntwortenLöschen
  7. dein casual chic outfit gefällt mir und würde ich genauso tragen, ballerinas kann man ja auch in der tasche mitnehmen und wechseln. es wäre ja schade wenn sie den ganzen winter im schrank bleiben.

    AntwortenLöschen
  8. Ich denke das sie zusammen bei 16€ liegen Gr L (oder M) könnte beides passen ;) :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich war der Meinung ich hätt schon gepostet ^^

    Ich denke das die beiden zusammen 17,-€ gekostet haben und würde mich über S sehr freuen.

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Zuckerpuppe:
    Ich trage Ballerinas bis Winteranfang! Wusstest du, dass es bei Karstadt, FunnyLegs u. a. Thermo-/Winter-Strümpfe gibt?

    AntwortenLöschen
  11. Ich denke, die Ringe kosten zusammen 18 Euro. Größe Medium glänzend wäre total schön.
    Achja, bei Müller gibt es gerade Thermostrumpfhosen in grau, braun, dunkelblau und schwarz im Angebot;-)!

    AntwortenLöschen