Plastic Body Series

ML1_250dpi

ML7_300dpi

ML8_300dpi

ML9_300dpi

ML12_300dpi

Via, Online-Shop

Margaux Lange's Plastic Body Series art jewelry collection utilizes salvaged Barbie doll parts in combination with hand-fabricated sterling silver and pigmented resins. The series is meant to examine and celebrate her own, as well as pop culture’s relationship with the icon known simply as: Barbie.

Lange received her Bachelor of Fine Arts degree from the Maryland Institute College of Art (2001), where her Plastic Body Series was first conceived. A Fine Arts education gave Lange the foundation necessary for conceptual exploration in her jewelry work, however, a childhood obsession with the doll and her miniature world is what she credits for nurturing her creativity and dexterity from an early age.

Margaux has been creating work in this series and exhibiting extensively for ten years. Her jewelry has been published in numerous books and has garnered international press coverage in the world's top Art, fashion and design magazines. She is represented by Art Jewelry galleries and boutiques across the United States and abroad. The Plastic Body Series is sought after by Art Jewelry collectors, Barbie nostalgics, and bold individuals alike. To view more of Lange's jewelry visit: www.margauxlange.com

Gucci, Prada und Chanel waren gestern, Margaux Lange verarbeitet verwilderte Körperteile von Barbie-Puppen: Unsere 52-jährige, 30 Zentimeter große Ikone ziert Ketten, Armbänder, Broschen, Ohrringe wie auch Ringe, Sterling Silber und pigmentierte Harze ergänzen das Ganze! Eine beeindruckende, umfangreiche Schmuck-Kollektion mit optischer Wirkung, die Gefühle jeder Art freisetzt (...) Verrückt? Skurril? Abstoßend? Kreativität kennt keine Grenzen, oder doch?

Kommentare :

  1. Ich wollte schon schreiben, dass das erste Bild als Kettenanhänger richtig toll aussieht, bis ich dann nach dem zweiten Bild auch mal verstanden habe, was das überhaupt ist. *lach* Die Idee hinter diesen Schmuckstücken find ich witzig. Ob ich sie auch tragen würde, weiß ich nicht.

    Aber du hast absolut Recht, Kreativität kennt keine Grenzen.

    Alles Liebe,
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette gefällt mir total gut und würde ich genauso tragen.
    Habe bis gerade noch nie davon gehört/gelesen.
    Toll, über was du hier so alles berichtest.

    Liebste Grüße
    T

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte die schn bzw. hab sie schon mal gesehen und fand sie lustig - generell mag ich solche "Kunstprojekte" bei denen Dinge zwecktentfremdet werden und man das ursprünliche erst auf den zweiten Blick erkennt :)
    Tragen würd ih die Schmückstücke aber eher nicht - zu edgy für mich :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich außergewöhnliche Sache :) für mich wäre es nichts aber grundsätzliche finde ich es sehr witzig.

    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen