Wet 'n' Wild Walking on Eggshells Trio Palette Review

W_1

W_2

Farbe: Walking on Eggshells
Inhalt: 3,5 g
Preis: EUR 5,95

Inhaltsstoffe:
Talc, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Dimethicone, Magnesium Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Trimethylsiloxysilicate, Nylon-12, Polyethylene, Boron Nitride, Methylparaben, Propylparaben, Silica Dimethyl Silylate, Hydrogenated Polysobutene (in Shade 382B), Palmitic Acid (in Shade 382B), Triethoxyaprylylsilane (in Shade 384B), Dimethicone/Methicone Copolymer (in Shade 381B) [+/- May contain: Mica, Titanium Dioxide/CI 77891, Iron Oxides/CI 77491, CI77492, CI 77499, Aluminum Powder/ CI 77000, Ultramarines/CI 77007, Carmine/CI 75470, Black 2/CI 77266, Ferric Ammonium Ferrocyanide/CI77510, Blue 1 Lake/CI 42090, Chromium Oxide Greens/CI 77299, Ferric Ferrocyanide/CI 77510, Yellow 5 Lake/CI 19140, Chromium Hydroxide Green/CI 77289]

Es ist eine Schande, dass ich erst jetzt dazu komme, die Lidschatten Palette zu reviewen. Ich habe die Palette letztes Jahr im Supermarkt gekauft, nachdem ich online auf das neue Sortiment in Deutschland aufmerksam geworden bin. Um ehrlich zu sein bin ich häufig markenfixiert. Die Tatsache, dass sich der Wet 'n' Wild Aufsteller neben der Fleisch- und Wursttheke befand, hat den Eindruck nicht „unramschiger“ gemacht. Die Marke hat mich nicht angesprochen. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Ich habe die Palette Ende des Jahres von September bis November ausschließlich und am Stück benutzt. Das hat dazu geführt, dass ich einige Marken Lidschatten verkauft habe.

Auf der Rückseite der Palette befindet sich eine Hilfestellung. Es werden die Bereiche Browbone (Brauenknochen), Crease (Lidfalte) und Eyelid (Augenlid) genannt. Somit ergibt sich gemeinsam mit der Stanzung in den Farben eine Anleitung. Daher ist die Palette für Anfänger gut geeignet. Die Zuordnung lässt sich als Empfehlung und Vorschlag verstehen. Die Lidschatten haben eine seidige buttrige Textur. Sie schimmern und sind gut miteinander kombinierbar und verblendbar. Meiner Erfahrung nach ist die Haltbarkeit sehr gut. Der Applikator und der Pinsel sind im Notfall geeignet.

W_3

Die Swatches wurden bei Tageslicht und ohne Base gemacht. Browbone ist ein frostiges Beige, Crease ist ein dunkeles Bronze und Eyelid ist ein frostiges Champagner Pink. Die Palette ist für warmtonige Farbtypen mit einem gelbstichigen Hautunterton empfehlenswert. Ich bin ein kalttoniger Farbtyp mit einem rosastichigen Hautunterton und verwende sie trotzdem. Die Ähnlichkeiten zu Markenprodukten machen sie zusätzlich interessant und rechtfertigen den Preis erst recht. Daher würde ich sie guten Gewissens als absolute Kaufempfehlung bezeichnen.

Browbone ist ähnlich zu
Urban Decay Naked Palette Virgin
MAC Cosmetics Eye Shadow Nylon

Crease ist ähnlich zu
Urban Decay Naked Palette Smog

Eyelid ist ähnlich zu
Urban Decay Naked Palette Sin
MAC Cosmetics Eye Shadow All That Glitters

Positiv:
1. Farbzusammenstellung
2. Preis
3. Produkteigenschaften

Negativ:
1. Applikator und Pinsel

Ähnliche Artikel:
funnypilgrim
martha macht...
Tausendundeine Facette

Text via The Sunday Girl + Temptalia

Kommentare :

  1. Wie schöööön! (: ich schmachte die Wet 'n Wild Paletten ja immer an!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farben, würde mich sehr über ein AMU damit freuen :-) Bei mir habe ich diese Marke leider noch nicht entdeckt aber bisher nur gutes gehört.

    Liebe Grüße,
    Yara

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja, alleine der Name ist doch schon Zucker! Walking on Eggshells, ich habe sie auch und die Review steht sozusagen schon in den Startlöchern. Einzig den ganz hellen Ton finde ich etwas schlechter pigmentiert, was mir aber gerade recht ist, denn als Highlightrt unter der Braue oder im Innenwinkel funktioniert er super!

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns gibt es die Marke bei Tedi, einem 1€-Shop, was das gamze natürlich sehr billig und ramschig wirken lässt. Wenn die Palette jedoch so toll ist muss ich mir sie echt mal ansehen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich gestehe, dass mich solche Farben anziehen, wobei mir diese hier wahrscheinlich zu warm wären. Aber ich finde die Deckkraft mit Base überraschend gut. Bei uns gibt es leider kein Wet'n'Wild, sonst hätte ich mir mal was davon angesehen. Im Supermarkt gucke ich eigentlich nie nach Kosmetik, obwohl wir hier auch Aufsteller haben. Aber es passt für mich thematisch irgendwie nicht so ganz zusammen, Gemüse, Milch und Schminkzeug in ein und demselben Laden zu kaufen. Keine Ahnung warum, wahrscheinlich Gewohnheitssache. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist echt hübsch!
    Dann muss ich doch noch mal zum E-Center und mir die angucken.
    Du hattest ja geschrieben, dass du ziemlich markenfixiert bist, welche zählen da zu deinen Lieblingen?

    AntwortenLöschen