Colors of the Rainbow

C_2

Der Colors of the Rainbow Tag wurde am 08.05.2013 von TalkBeckyTalk erstellt. Ziel ist, zu jeder Farbe ein Produkt zu zeigen. Ich habe ich darauf geachtet, eine gute Mischung an Produkten zu wählen. Als Minimalist, für den weniger tatsächlich mehr ist, war es leichter gesagt als getan. Da ich in der Farbe Indigo nichts gefunden habe, habe ich die Farben Blau und Indigo zusammengefasst.

Meine Zusatzregel:
Es darf je ein Produkt aus den Kategorien Kleidung, Kosmetik und Pflege gewählt werden.

C_1

Produkte:
Soap & Glory Flake Away Body Polish
MAC Cosmetics VIVA GLAM Lipstick Cyndi
Sally Hansen Thick Callus Remover
Philips GC 3230 Dampfbügeleisen
Ralph Ruthe und Dominik Kuhn Scheißdregg bassiert halt
DeValdes TUBO Aqua
Real Techniques Domed Shadow Brush
Matthew Williamson for H&M Bikini

Pink:
Das Flake Away Body Polish hat Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Sheabutter, Mandelöl, Pfirsichkernpulver, Meersalz und Zucker. Ich massiere das Körperpeeling in kreisenden Bewegungen in die feuchte Haut ein, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Wie vom Hersteller angegeben hinterlässt es eine perfekt gepeelte Haut, die sich frisch, weich und glatt anfühlt. Die Duftnoten sind blumig und süß. Es erinnert mich an den Duft Dior Miss Dior Chérie, dessen Produktion eingestellt wurde.

Rot:
Bei VIVA GLAM geht jeder Cent des Erlöses aus den Verkäufen an den Aids Fonds, der den Kampf gegen AIDS und HIV unterstützt. Den Lippenstift in der Farbe Cyndi würde ich als das perfekte Erdbeerrot beschreiben. Eine Übersicht über Alternativen könnt ihr euch bei Life's Entropy anschauen.

Orange:
Ich trage den Thick Callus Remover auf die betroffenen Stellen auf, lasse ihn etwa 15 bis 20 Minuten einwirken und spüle ihn ab. Danach verwende ich die Allpresan Fuß spezial Schaum-Creme, die zur täglichen Pflege gut geeignet ist.

Gelb:
Für viele Frauen und Männer ist Bügeln der schlimmste Teil des Wäschewaschens. Seit ich die Tipps, von klein nach groß zu bügeln, damit große Stoffflächen die Form behalten und „Suchen Sie sich einen Platz zum Wohlfühlen“ beherzige, ist alles halb so schlimm. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen bügele ich auf der Terrasse oder im Garten.

Grün:
Ralph Ruthe ist ein deutscher Cartoonist. Scheißdregg bassiert halt isch a subber Sach für alle, die Schwäbisch sprechen oder verstehen. Alternativ würde ich das große Cartoonbuch und Cartoons von Joscha Sauer empfehlen.

Blau/Indigo:
Den TUBO verwende ich auf Reisen und zuhause, um Pinsel aufzubewahren. Eine Kurzreview könnt ihr bei wasmachtHeli finden.

Violett:
Der Domed Shadow Brush gehört zu meinen Pinsel Must-haves. Es handelt sich hierbei um einen vollen und weichen Pinsel mit synthetischen Fasern. Ich verwende ihn, um cremige Produkte wie zum Beispiel Concealer, Cremelidschatten und Highlighter aufzutragen. Der Multi-Task Brush aus dem Set ist gut geeignet, um pudrige Konsistenzen wie zum Beispiel Bronzer, Puder und Rouge aufzutragen.

Multicolor:
Matthew Williamson ist ein britischer Modeschöpfer. Seine Mode besticht durch Details, Farben und Verarbeitung. Was ich besonders am „Pfauenfeder Designer“ schätze, sind die Formen. Das Bandeau Top mit variabler Schnürung im Nacken zaubert ein wunderschönes Dekolleté. An öffentlichen Plätzen wie zum Beispiel im Freibad und am See kombiniere ich die Bademode mit einem Pareo in der Farbe Magenta und Schmuck in den Farben Gold und Silber. Allgemeine Informationen zum Thema Sonnenschutz könnt ihr euch bei Der Blasse Schimmer anschauen.

Ich tagge HerzlichkeitenLullabees, meyroseMy Mirror World und Tausendundeine Facette.

Kommentare :

  1. Ich liebe Ralph Ruthe und finde vor allem, dass die Cartoons auf Latein spitze sind. Flix' Faust ist mindestens genauso spritzig und überraschend gut gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen! Ich finde den Bikini toll, das Muster ist so schön!

    AntwortenLöschen
  3. Der Tag ist eine schöne Idee. Mir gefällt Dein Umsetzung sehr.

    Ich bin froh, das ich nicht zu bügeln brauche - macht mein Mann. Er meint, ich würde das nicht ordentlich genug machen ... Mag sein, denn wenn, bügel ich im Accord (habe damit ich früher mein Taschengeld aufgebessert).

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs taggen. Hier mein Beitrag dazu:

    http://www.meyrose.de/2013/07/12/colors-of-the-rainbow/

    Den Zeitaufwand für den Post habe ich unterschätzt. Die Sachen hatte ich schnell zusammen und das Foto war auch zügig fertig. Aber der Text hat doch eine Weile gebraucht. Hat aber Spaß gemacht, ihn zu schreiben!

    AntwortenLöschen
  5. Das Soap&Glory Peeling hört sich fabelhaft an! Mein jetziges Peeling ist gestern leer gegangen und ich bin auf der Suche nach Ersatz - da werde ich unserem Douglas mal einen Besuch abstatten.

    MAC Cindy besitze ich selbst auch und finde die Farbe einfach unheimlich schön! Ich habe sie schon viel zu lange nicht mehr getragen und muss das dringend nachholen.

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Taggen! Ich versuche, die Woche was schönes zusammenzustellen :)

    AntwortenLöschen
  7. Spätestens jetzt muss ich mir flake away mal genauer ansehen bzw. muss ich daran mal schnuppern! Ich liebe das Miss Dior Cherie (l'eau) und habe diese Woche meinen eisernen Vorrat angefangen... Aber die letzten Wochen waren so stressig und dieses Parfum/ dieser vertraute Geruch beruhigt mich irgendwie.

    AntwortenLöschen