Rosetta Stone Sprachkurs Gewinnspiel

S_2

S_1

Weltweit gibt es etwa 6.500 Sprachen. In einer Umfrage von Rosetta Stone mit 2.000 Deutschen sagten 23,6 Prozent der Befragten, dass sie eine neue Sprache lernen, um sich auf Reisen besser verständigen zu können und Menschen und Kultur vor Ort kennenzulernen. 17,7 Prozent der Befragten lernen Sprachen, um sich persönlich weiterzuentwickeln und 11,4 Prozent der Befragten sehen Sprachkenntnisse als Investition auf dem Karriereweg. Auch ich kann nicht leugnen, dass ich eine Affinität für Sprachen und Kulturen habe:

Deutsch: Muttersprache
Englisch: ab Klasse 5
Französisch: ab Klasse 7
Latein: ab Klasse 9
Leistungskurse gymnasiale Oberstufe: Englisch + Französisch
Spanisch: ab Ausbildungsjahr 1

Auch Sprachen wie zum Beispiel Bulgarisch oder Niederländisch, die in meiner Familie gesprochen werden, tragen zu meiner Begeisterung bei. Ich empfinde Sprachen als kulturell vielfältig und nützlich. Daher werde ich nicht müde, dafür zu werben.

Beim Erlernen einer neuen Sprache ist es wichtig, ob die Sprache mit der Muttersprache verwandt ist. Auch Schwierigkeitsgrad ist von Bedeutung. Bei Rosetta Stone handelt es sich um ein Unternehmen, das webbasierte Sprachlernprogramme in über 150 Ländern anbietet. Insgesamt stehen über 20 Sprachen zur Auswahl. Die Programme werden von Privatpersonen, Unternehmen, Schulen, Universitäten und öffentlichen Einrichtungen verwendet. Die Methode Dynamic ImmersionTM basiert auf dem Grundsatz „Intuitiv lernen, sicher sprechen“. Dahinter steht die Überzeugung, dass die natürliche Art und Weise, wie Kinder sich die Muttersprache erschließen auch die erfolgreichste Methode zum Erlernen neuer Sprachen ist. Das Konzept berücksichtigt Alter und Erfahrungen von verschiedener Art und passt sich an den eigenen Zeitplan an. Rosetta Stone wurde 1992 gegründet.

11 Untranslatable Words From Other Cultures

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist, verlose ich gemeinsam mit Rosetta Stone einen 12-monatigen TOTALe online Sprachkurs im Wert von 275,00 Euro in der Sprache Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

Was beinhaltet TOTALe online? 
- Interaktive Software: Online-Zugang zum Rosetta Course Komplettkurs. Lernen Sie, wann immer und wo immer Sie einen Online-Zugang haben.
- Mobile Apps: Apps für Tablets oder Smartphones synchronisieren sich automatisch und speichern Ihren Lernfortschritt auf unterschiedlichen Endgeräten.
- Online Community: Üben Sie Ihre neue Sprache mit Online-Spielen und tauschen Sie sich mit anderen Lernern aus.
- Live-Konversationstraining: Trainieren Sie das Gelernte in bis zu vier Live-Sessions im Monat mit Muttersprachler-Coaches.

a Rafflecopter giveaway

Images + text via Rosetta Stone + Visual.ly

Kommentare :

  1. Oh, ich würde mein Spanisch so gerne verbessern. Habe es leider nur zu einem Jahr auf dem Gymnasium gebracht, die anderen Sprachen haben dann leider die Überhand bekommen... Da wir im Dezember für zwei Wochen nach Gran Canaria wollen wäre das der perfekte Gewinn!

    AntwortenLöschen
  2. Die Worte waren ja wunderschön... ich liebe so "unübersetzbares"... Leider ist keine der Sprachen für mich interessant... sonst würde ich ganz arg gern mitmachen. Aber ich wünsche viel Erfolg und finde es eine großartige Option!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich würde das wohl dafür nutzen mein Englisch weiter zu verbessern. Das wäre ich sofort mit dabei. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es total wichtig und bereichernd, verschiedene Sprachen zu lernen. Leider habe ich so viel wieder vergessen, spreche nur noch Englisch richtig gut. Dabei konnte ich auch Französisch und Niederländisch mal ganz ordentlich. Zeit, die Kenntnisse mal wieder aufzubessern...

    AntwortenLöschen
  5. Die Worte sind richtig toll und ich habe tatsächlich keine übesetzung gefunden :D
    Ich würde vermutlich mein spanisch oder englisch aufbessern :)
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde ja super gerne mein Spanisch ausbauen :) leider habe ich da nur hauptsächlich majorquin bis jetzt gelernt.

    aber vorallem fine ich es wichtig sprachen zu lernen um sich selbst weiter zu entwickeln :)

    xoxo, Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Sprachen können einem wirklich so viele Türen öffnen, wenn man in fremde Länder reist.
    Englisch, Französisch und Latein haben mich durch die Schulzeit begleitet, aber für
    mich ist Schwedisch die schönste Sprache der Welt <3. Leider hab ich das erst während des Studiums gemerkt. Dafür lern ich jetzt umso lieber! Ne Auffrischung bräuchte ich vor allem in Französisch.
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine tolle Idee!
    Ich würde entweder gerne mein Italienisch auffrischen oder aber besser Spanisch lernen.
    Englisch spreche ich fließend & französisch ganz passabel, aber zusätzliche Sprache schaden ja nie.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Die "unübersetzbaren Worte" sind toll! Ich überlege jetzt schon eine halbe Ewigkeit, ob es nicht doch ein Wort für den "Waserrand auf der Tischplatte gibt". Da muss es doch was geben, oder? Ich werde weiter grübeln ;o)))
    Sprachkurse sind toll, ich besuche seit einiger Zeit einen Business English-Kurs, da mir der, den wir in der Arbeit haben, irgendwie nicht ausreicht.

    LG - A.

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde gerne mein spanisch aufbessern. Hatte es neben englisch und französisch in der Schule und es hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. LG autumn

    AntwortenLöschen
  11. Hach ja, ich werde mal italienisch lernen. So eine schöne Sprache, so feurig und doch so elegant.

    Liebe Grüße

    Rene (dagnin@web.de)

    AntwortenLöschen
  12. Für mich eignet sich Französisch,denn ich möchte meine lange zurückliegenden Schulkenntnisse wieder auffrischen.Meine Freundin aus Frankreich kommt im August zu Besuch. Sie hat Deutsch studiert aber ich bin im französischen so vergesslich geworden. Ein ganzes Jahr lernen bringt natürlich richtig viel und ist mit diesem Kurs garantiert viel einfacher,erfolgversprechender,intensiver und sicherer als im Learning-by-doing- Verfahren.

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde gerne meine Englisch auffrischen, es ist doch ganz schön eingerostet und da ich einen neuen Job angefangen habe, bei dem ich recht viel Englisch brauche, wäre das doch sehr praktisch :-)

    AntwortenLöschen
  14. SUPEER Verlosung!
    Ich wollte schon immer Mal Italienisch lernen. Das hier wäre wohl ein guter Anfang, hm?

    AntwortenLöschen