Friseure bewegen Initiative inkl. Sponsored Video

Charlie Le Mindu:
„Wie die Haare einer Frau, so ihr Wesen.“

Auch 2014 stehen Friseure vor jeder Menge Herausforderungen. Sie Tag für Tag bei ihren Fragen zu unterstützen und gemeinsam neue Impulse für mehr Wachstum zu setzen, ist Aufgabe der Wella Initiative „Friseure bewegen“. Die Wella Initiative unterstützt Salons mit einem gezielten Aktionsprogramm. Die Ziele: Qualität statt Preis, Umsatzplus statt Stagnation, Wertschätzung statt Niedriglohn Image.



Friseure bewegen in jeder Lebenssituation und in jedem Lebensalter. Das zeigt Wella in einer neuen Kampagne. Das Video „Friseure bewegen“ ist eine Hommage an den Friseurberuf und schildert in verschiedenen Vignetten, wie wichtig Friseurbesuche und Friseure für Menschen sind. Unabhängig von Alter oder persönlichem Stil, Friseure helfen bei dem Styling für besondere Anlässe oder für das alltägliche Wohlgefühl und sind uns oft näher als wir gerne zugeben. Sie können ein neues Lebensgefühl vermitteln oder uns den Mut zu geben, wieder an die Zukunft zu glauben, wenn wir uns aus einem anderen Blickwinkel sehen.

Auch für mich sind Haare und Wohlgefühl miteinander verbunden. Das bedeutet bewusst und sorgsam mit sich und seinem Körper umzugehen. Für mich ist der Besuch bei einem Friseur wie ein Urlaub, der Entspannung, Erholung und Genuss bietet. Nur bei Zeitmangel lege ich selbst Hand an, was das Spitzen schneiden angeht. Zum Spitzen schneiden verwende ich den Olivia Garden Carbon + Ion Haarschneidekamm Typ SC-1 und die InstrumenteNRW Ergo Haarschere 5,5 Zoll mit Mikroverzahnung. Wer etwas mehr Geld investieren möchte, dem kann ich Marken wie zum Beispiel Jaguar oder Tondeo empfehlen. Um eine Alternative zu haben, werde ich mir bald die Jaguar Pre Style Ergo 5.5" anschauen, die von einem Fachhändler empfohlen wurde. Auch Haarscheren von Basler Haar-Kosmetik scheinen einen Blick wert zu sein. Leider habe ich keinen Händler in meiner Nähe gefunden, der Produkte von Basler Haar-Kosmetik führt. Für Männer benutze ich das Remington MB320C Bartschneider-Set. Weiter verwende ich dicke und weiche Haargummis und einen grobzackigen Kamm aus Horn, um das Haar zu schonen. Das sind nur einige Beispiele. Meine Haarpflege Routine könnt ihr euch hier anschauen.

Wie in dem letzten Artikel über mein Konsumverhalten beschrieben, hinterlassen Bedürfnisse, Werte und Wünsche ihre Spuren auch in Freizeit- und Konsumgewohnheiten, von denen jeder von uns profitieren kann.

Dieses Video wurde gesponsert von Wella.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen