DIY Holz Adventskalender Haus

Die Idee zu dem Projekt, ein Adventskalender Haus neu zu gestalten, ist durch ein Wooden Advent House von John Lewis entstanden, das es 2011 zu kaufen gab. Leider werden in dem Online Shop in der Regel amerikanische und englische Kalender mit 25 Türchen angeboten. Auch sind Farbwahl, Größe und Preis-Leistungs-Verhältnis meines Erachtens nicht optimal. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, ein Adventskalender Haus zu gestalten, dass verschiedene Anforderungen erfüllen kann.

Meine Einkaufsliste war wie folgt:
Adventshaus Holz: 15,00 Euro
Vincent Lackierroller 5 cm: 4,19 Euro
Vincent 2in1 Buntlack + Grundierung lichtgrau seidenmatt 0,125 l: 5,79 Euro
Vincent 2in1 Buntlack + Grundierung reinweiß seidenmatt 0,125 l: 5,79 Euro
Schleifpapier Körnung 600: 0,85 Euro Schleifpapier Körnung 400: 0,85 Euro
Dreikantleiste Kiefer 22 mm x 22 mm Länge 2400 mm: 1,65 Euro
Revell Aqua Color beige seidenmatt: 1,58 Euro
Revell Aqua Color feuerrot seidenmatt: 1,58 Euro
Revell Aqua Color lufthansablau seidenmatt: 1,60 Euro
Revell Aqua Color weiß seidenmatt: 1,58 Euro
LED Lichterkette 20 warmweiße LED: 1,99 Euro
Leukosilk: 2,95 Euro
Isopropanol 70 Prozent
Stempel Set: 14,28 Euro
Clou Holzpaste Weiß 50 g
da Vinci TOP-ACRYL Größe 8
Heißklebepistole

H_1

Das Adventskalender Haus habe ich im POSTEN-BÖRSE Online Shop gekauft. POSTEN-BÖRSE ist ein Sonderpostenmarkt, wie zum Beispiel TEDi und Thomas Philipps. Produkte wie zum Beispiel Lackierroller, 2in1 Buntlack + Grundierung lichtgrau seidenmatt, 2in1 Buntlack + Grundierung reinweiß seidenmatt und Schleifpapier kann man in jedem Baumarkt finden. Die Dreikantleiste Kiefer habe ich im OBI Baumarkt gekauft. Die Revell Aqua Colors habe ich in dem Online Shop voelkner gefunden, da es in meiner Umgebung keinen Revell Händler mit wasserlöslichen Farben im Angebot gibt. Die LED Lichterkette kann man bei KiK bekommen. Helfer wie zum Beispiel Leukosilk und Isopropanol 70 Prozent kann man rezeptfrei online oder in Apotheken kaufen. Das Stempel Set habe ich online ersteigert.

H_2

H_3

H_4

Das Adventskalender Haus ist 44 x 22 x 28 cm groß und umfasst 24 Türchen. Jedes Türchen ist 5,5 x 5,5 cm bis 6,5 x 6,6 cm groß. Der Rohbau in den Farben Rot und Weiß wurde übernommen. Für die Türchen wurden die Farben Lichtgrau, Reinweiß und Hellblau verwendet. Die Farbe Hellblau habe ich anhand der OBI Farbmisch Service Karte mauritio 12 mit den Farben Weiß und Lufthansablau bekommen. Die Zahlen wurden mit der Farbe Lufthansablau gedruckt. Die Weihnachtsfiguren, Türgiebel und Sprossenfenster wurden mit einem Fön erwärmt und vorsichtig entfernt. Kerben und Vertiefungen am oder vor dem Haus wurden mit Holzpaste in der Farbe Weiß und den Farben Feuerrot und Weiß ausgebessert. Die Sprossenfenster wurden mit Holzpaste bearbeitet und mit 2in1 Buntlack + Grundierung reinweiß seidenmatt lackiert. Die Türgiebel wurden durch Abdächer ersetzt. Ein Abdach besteht aus einem Stück Dreikantleiste, das auf das Maß geschnitten und mit 2in1 Buntlack + Grundierung reinweiß seidenmatt lackiert wurde. Die Abdächer wurden mit Heißkleber angebracht. Die Lichterkette wurde mithilfe von Leukosilk befestigt. Das Batteriefach befindet sich hinter Türchen Nr. 14.

H_5

Ich habe folgende Süßigkeiten für die Füllung gewählt:
Storck Knoppers Mini
Ferrero Kinder Friends
Milka Schoko Bon Caramel
Dok Center Shock Sour Mix
mentos Mini Rainbow
Ritter Sport mini Bunte Vielfalt
Hitschler Softi Kaubonbons

Das ist das Ergebnis:

H_9

H_8

H_6

H_10

H_7

Das Haus steht auf einem IKEA BEKVÄM Tritthocker in der Farbe Weiß. Der Tritthocker ist Weiß gebeizt. Daher kann er ohne Probleme mit der IKEA HEMNES Wohnzimmerserie in Weiß gebeizt kombiniert werden. Es handelt sich um einen wandelbaren Adventskalender mit festen und freien Türchen. In den Türchen befinden sich verschiedene Süßigkeiten oder Hinweise, wo sich die Inhalte der Türchen befinden. Türchen Nr. 6 war ein halbfestes Türchen, das außerhalb des Adventskalender Hauses um einen Stutenkerl, Apfel, After Eight Weihnachtsmann und Nüsse erweitert wurde.

2015 werde ich die Treppe lackieren, eine Lichterkette mit einer weißen Kabelführung kaufen und das Haus um einen Zaun oder eine Mauer ergänzen. Die Planung und Durchführung hat ca. sechs Wochen gedauert, also etwa 20 Stunden reine Arbeitszeit. Insgesamt bin ich zufrieden, was daraus geworden ist. Das Haus ist nicht perfekt, aber das muss es auch nicht.

Ähnliche Artikel:
DIY Yankee Candle Adventskalenderhaus

1 Kommentar :

  1. Ich bin schon viel zu spät, aber das Adventshaus gefällt mir ausgesprochen gut. Du hast ein wahres Schmuckstück gezaubert. Grundsätzlich bin ich eh Freund davon Adventskalender selbst zu befüllen. Wir haben dazu auch einen Kalender, bestehend aus verschieden großen Sternen, die dann mit Kleinigkeiten befüllt werden.

    AntwortenLöschen